Indianermuseum Derenburg

Indianermuseum Derenburg, ehemals in Bretten

Ins Indianermuseum zu Derenburg wollte ich schon lange, doch irgend etwas steht immer im Wege.
Diesmal hat es geklappt und ich bin total begeistert, da alles auf echten Tatsachen beruht
und die Exponate aus dem Ursprung der Kultur stammen.

Die Seele und der Initiator dieses Museum, welches nun schon fast 25 Jahre besteht, hat mich sehr beeindruckt.
Begründer dieses Museums in Derenburg ist „Turned Apple“ (der umgedrehte Apfel), alias Thomas Merbt,
bekannt bei den Indianern Amerikas und sogar von einem Creek-Indianer persönlich adoptiert.

Beeindruckend ist, dass fast alle Exponate via Tauschhandel den Weg ins Museum gefunden haben.

Geschichte der Indianer unverblümt erzählt und dargeboten.
Hier ein Link direkt zur Homepage!
Weitere Termine, Veranstaltungen, Workshops und vieles mehr sind direkt auf der Homepage zu finden. Hier der Wikipediaeintrag!!

Indianermuseum Derenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.